Baustelle Berlin:

Zeitraum/ Jahr2018-2020
StandortBerlin, Deutschland
KundeBauhaus & Protector Services GmbH
KategorieParkhaus Sanierung

Unsere Dienstleistungen

Wir haben einen Auftrag erhalten, ein Parkhaus aus den Jahren 1960 entsprechend innerhalb Berlins instand zu setzen. Hier wurden in
Verbindung mit einem KKS-System (Katholischer Korrosionsschutz) die gesamten Parkdecks und Freidecks nach den Instandsetzungsrichtlinien in Begleitung eines Gutachters instandgesetzt. Gröflere Flächen im Freideckbereich wurden mit Frischbeton ergänzt und die Bereiche innerhalb des Parkhauses mit PCC I ñ Material in Schichten eingebaut. Im Nachgang wurden die gesamten Bodenflächen mit einem Beschichtungssystem aus Epoxidharz versehen, die Wände, Decken und Stützen mit einem OSC-Material versehen. Teilweise wurde die Armierung ergänzt und in Bereichen, die Unterzüge verstärkt, um eine weitere Nutzung der gesamten Parkflächen zu gewährleisten.
Diese gesamten Instandsetzungsarbeiten wurden während dem gesamten laufenden Betrieb der darunter liegenden Geschäfte vollzogen.
Die beengten Verhältnisse in Verbindung mit den hochfrequentierten restlichen Parkflächen, hatten an die ausf¸hrenden Firmen höchste
Ansprüche gestellt.